Mobil

Durch massenhafte Ausreise beunruhigt

22.02.2018 р., 11:10

Der Außenmister der Ukraine Pawlo Klimkin ist durch die massenhafte Ausreise der Ukrainer ins Ausland beunruhigt. Dies erklärte er bei einer Konferenz am Dienstag, - berichtet Ukrinform. „Ein beliebiges gutes Werk – sei es Assoziierungsabkommen oder Visumfreiheit – kann uns positiv dienen oder auch ein Risiko verbergen. Ich habe mich seit vielen Jahren mit visumfreier Ausreise beschäftigt, und jetzt sehe ich zu, dass allein im Vorjahr mehr als eine Million Ukrainer das Land verlassen hat. Ein Hundert Tausend Menschen verlassen die Ukraine monatlich, und die Frage ist nicht nur, dass man dort hohe Löhne bekommt – das ist überhaupt das Verständnis für die Zukunft und Lebensqualität“, - betonte Klimkin.
 

Durch massenhafte Ausreise beunruhigt

Nachrichten zum Thema