Mobil

Rentenreform verabschiedet

4.10.2017 р., 09:35

Das ukrainische Parlament – die Werchowna Rada – verabschiedete gestern Abend ein Gesetz über Rentenreform. Die Reform sieht Erhöhung der Mindestrente vor, führt Sparsystem der Rentenversicherung ein und schafft Sonderrenten ab, unter anderem für Staatsbedienstete, Staatsanwälte und Richter. Dem Minister für Sozialpolitik der Ukraine Andrij Rewa zufolge, werde die Annahme des Gesetzes ermöglichen, Niveau der Rentenversorgung zu erhöhen, der sogenannten „Gleichmacherei“ ein Ende zu setzen und Verfahren für jährliche Rentenumrechnung in Betrieb zu setzen. Die Reform sehe Steigerung der Mindestrente vor, führe Sparsystem der Rentenversicherung ein und schaffe Sonderrenten ab, unter anderem für Staatsbedienstete, Staatsanwälte und Richter.
 

Rentenreform verabschiedet

Nachrichten zum Thema