Mobil

Kanada erwägt Lieferung letaler Waffen an Ukraine

25.09.2017 р., 12:00

Kanadas Ministerpräsident Justin Trudeau erwägt die Lieferung tödlicher Waffen an die Ukraine. Er plane, solche Lieferungen zu genehmigen. Dies sagte Trudeau nach einem Treffen mit dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko. „Die kanadische Regierung wird die Ukraine in eine Liste der Länder eintragen, an die Waffen einiger Art geliefert werden dürfen", sagte Trudeau. Derzeit stehen auf der Liste 39 Länder, hieß es. In der vergangenen Woche hat Poroschenko nach einem Treffen mit US-Präsidenten Donald Trump mitgeteilt, es handle sich ausschließlich um Lieferungen von Verteidigungswaffen an die Ukraine. Zuvor sagte Poroschenko, dass der US-Senat $500 Millionen für die Unterstützung der Ukraine im Sicherheitsbereich und der Rüstungswirtschaft bewilligt hatte.

Nachrichten zum Thema