Mobil

Surkow über Treffen mit Volker in Minsk

22.08.2017 р., 09:35

Das Treffen des Assistenten von Präsident der Russischen Föderation Wladislaw Surkow mit dem US - Sonderbeauftragten für die Ukraine Kurt Volker in Minsk habe einen Informationscharakter getragen. Dies hat eine informierte Quelle der russischen Nachrichtenagentur „Interfax“ mitgeteilt. „Das Treffen war zurückhaltend und trug eher einen Arbeits-und Informationscharakter. Beide Seiten hörten mit Achtung aufmerksam die gegenseitigen Positionen“, - sagte ein Gesprächspartner der Agentur. Dabei sei Surkow zufrieden mit dem Treffen, - berichtete TASS. „Wir waren einig, dass die gegebene Situation im Südosten der Ukraine weder die Konfliktparteien noch die äußeren Kräfte zufriedenstellen kann, die zur Regelung beitragen“, - sagte er zu den Ergebnissen der Verhandlungen.
 

Surkow über Treffen mit Volker in Minsk

Nachrichten zum Thema