Mobil

Poroschenko: Ukraine erhält Visumfreiheit mit 35 Ländern Asiens und Lateinamerikas

12.05.2017 р., 10:10

Das visafreie Regime mit der Europäischen Union eröffnet den Ukrainern die Möglichkeit, in die mehr als 35 Länder Asiens und Lateinamerikas zu reisen, erklärte Präsident der Ukraine Petro Poroschenko. Da es zwischen der EU und diesen Ländern ein Abkommen über das visafreie Regime auch gebe, werden diese Staaten automatisch den Ukrainern das Recht gewähren, ohne Visen zu reisen, sagte der ukrainische Staatschef. Am Donnerstag, den 11. Mai hatte der EU-Rat den Beschluss bestätigt, den Visumszwang für die Ukrainer abzuschaffen. Die Regelung soll zum 11. Juni in Kraft treten. Zugleich erklärte der EU-Rat, dass der Beschluss jederzeit rückgängig gemacht werden könnte, sollte es Probleme in Bezug auf die Migration oder Sicherheit geben.

Poroschenko: Ukraine erhält Visumfreiheit mit 35 Ländern Asiens und Lateinamerikas

Nachrichten zum Thema