Mobil

Abgeordnete wollen Regierungssitzungen life übertragen

21.08.2015 р., 14:00

Die präsidententreue Fraktion des Blocks von Petro Poroschenko im Parlament hat vorgeschlagen, alle Regierungssitzungen life zu übertragen. Die Fraktion entwickle momentan eine diesbezügliche Gesetzesvorlage. Dies teilte der Fraktionschef Juri Luzenko mit, berichtet die Agentur UNIAN. Laut dem Gesetzentwurf muss über die Tagesordnung jeder Sitzung des Kabinetts im Voraus mitgeteilt werden. Wie bei der Sitzung des Parlaments sollen die Regierungsmitglieder per Knopfdruck abstimmen. So wird jede Stellungnahme fixiert, resümierte Luzenko.

Nachrichten zum Thema