Mobil

Rentenreform zu 99 Prozent mit IWF vereinbart

19.04.2017 р., 15:35

Die Ukraine hat die Rentenreform zu 99 Prozent mit der Mission des Internationalen Währungsfonds (IWF) vereinbart, die ihre Arbeit in der Ukraine vorige Woche vollendet hatte. Einige technische Einzelheiten werden per Videokonferenz vereinbart, sagte der Minister für Sozialpolitik Andrij Rewa heute nach der Sitzung der Regierung. Dem Minister zufolge soll diesbezügliche Gesetzesvorlage dem Parlament bis 16. Mai vorgelegt werden. Die Regierungsvariante der Rentenreform sehe keine Erhöhung des Rentenalters vor. Der Gesetzentwurf der Regierung schlage andere Instrumente für die Schaffung eines gerechten und defizitfreien Rentensystems vor, so der Minister.

Nachrichten zum Thema