Poroschenko billigt Programm der Zusammenarbeit mit NATO

7.04.2017 р., 16:00

Der Präsident der Ukraine, Petro Poroschenko, hat das nationale Programm über die Zusammenarbeit mit der NATO für das laufenden Jahr gebilligt. Im Programm sind die Maßnahmen für Reformen in allen wichtigen Bereichen des Staates bezüglich der Sicherheit und Verteidigung sowie die Umsetzung der sozialen und politischen Reformen und Bekämpfung der Korruption festgelegt worden, meldet die Agentur UKRINFORM unter Berufung auf den Pressedienst des Staatsoberhauptes. Das Ziel der Reformen sei die Annäherung zu den NATO-Standards, heißt es.

Poroschenko billigt Programm der Zusammenarbeit mit NATO

Nachrichten zum Thema