Mobil

Ukraine setzt Prioritäten beim UN-Vorsitz

2.02.2017 р., 15:09

Die Regelung der Konflikte in Europa, Kampf gegen den Terrorismus sowie die Unterstützung von Abrüstung und der Nichtverbreitung von Atomwaffen werden die wichtigsten Prioritäten der Ukraine beim ihren Vorsitz im UN-Sicherheitsrat, sagte der Botschafter der Ukraine in der UNO, Wolodymyr Eltschenko. Er hat auch deutlich gemacht, dass das ukrainische UN-Team nach Erhöhung von Transparenz, Effektivität und Arbeitsergebnissen streben werde. Wie bereits berichtet, wird die Ukraine als das nicht ständige Mitglied den Weltsicherheitsrat für einen Monat präsidieren.

Nachrichten zum Thema