Grippeepidemie in der Ukraine: Sechs Menschen verstorben

12.01.2017 р., 14:10

Während der ersten Woche 2017 seien in der Ukraine 6 Menschen an Grippe verstorben. Dies teilt das Zentrum für Grippe und akute Atemwege-Virusinfektionen im Gesundheitsministerium der Ukraine mit. Den Informationen zufolge hat man je einen Todesfall in den Gebieten Tscherkassy und Donezk, und je zwei Fälle in den Gebieten Saporishja und Lwiw festgestellt. Insgesamt seien in der Zeitspanne vom 2. bis zum 8. Januar 250 227 Menschen an Grippe und akute Atemwege-Virusinfektionen erkrankt worden. Im Ministerium teilte man auch mit, dass das Krankheitsniveau der Ukrainer um 32,2 Prozent niedriger sei als in der Vorwoche.

Nachrichten zum Thema