Personenverkehr über Trennlinie in Ostukraine bleibt intensiv

10.03.2016 р., 16:20

Nach Informationen des ukrainischen Grenzschutzes bleibe der Verkehr von Personen und Fahrzeugen an den Kontrollpunkten für Ein-und Ausfahrt in der Zone der Anti-Terror-Operation intensiv. Binnen 24 Stunden hätten 21.835 Menschen und 4.165 Fahrzeuge die Kontrollpunkte passiert. Am aktivsten sei der Verkehr an den Kontrollpunkten bei Sajzewo und Nowotrojizke im Gebiet Donezk.

Nachrichten zum Thema