Donbass: Keine Verluste in ukrainischer Armee

12.01.2016 р., 11:40

Binnen 24 Stunden hat es zum Glück in der ukrainischen Armee im Donbass keine Opfer und Verletzten gegeben, teilte Sprecher des Präsidialamtes für Fragen der Antiterroroperation, Oleksander Motusjannyk, mit, berichtet die Agentur UNIAN. Dem Sprecher zufolge kann man insgesamt von einer gewissen Tendenz zur Zuspitzung der Situation reden. Kampfhandlungen waren in allen Richtungen an der Front zu verzeichnen. Insgesamt wurden sie Richtung Luhansk erneuert, wo innerhalb einiger Tage die Waffenruhe eingehalten wurde, hieß es.

Nachrichten zum Thema