Donbass: Waffenruhe hält

20.10.2015 р., 11:10

Die vorige Nacht ist in der Zone der Anti-Terror-Operation (ATO) in der Ostukraine ohne Verletzungen der Minsker Vereinbarungen vergangen. Dies teilte das ATO-Pressezentrum mit. Laut der Mitteilung dauert in der Konfliktregion der Waffenabzug an. „Heute, am 20. Oktober 2015, beginnt die Umsetzung der zweiten Etappe des Abzugs von Panzern sowie Artilleriekanonen mit einem Kaliber von unter 100 Millimeter und Mörsern mit einem Kaliber bis 120 Millimeter“, so die Mitteilung.

Nachrichten zum Thema