Hohe Auszeichnung für Senzow und Koltschenko

25.09.2015 р., 16:45

Der in Russland inhaftierte ukrainische Regisseur Oleh Senzow und Aktivist Olexandr Koltschenko wurden mit dem ukrainischen Tapferkeitsorden des ersten Grades ausgezeichnet. Ein entsprechender Erlass wurde am Donnerstag vom Präsidenten Petro Poroschenko unterzeichnet, teilt die Nachrichtenagentur Ukrinform mit.

Wie berichtet, wurde Oleh Senzow Ende August in Russland zu 20 Jahren Haft wegen angeblicher terroristischer Aktivitäten auf der Krim verurteilt. Koltschenko erhielt 10 Jahre. Ihre Inhaftierung wird international scharf kritisiert.

Hohe Auszeichnung für Senzow und Koltschenko

Nachrichten zum Thema