Mobil

RNBO verlängert Sanktionen gegen Banken mit russischem Kapital

2.03.2018 р., 09:22

Der Verteidigungs- und Sicherheitsrat der Ukraine (RNBO) hat die Sanktionen in Bezug auf die Banken mit dem russischen Kapital verlängert. Die Laufzeit der Sanktionen sollte im März 2018 beendet werden. "Der Verteidigungs- und Sicherheitsrat der Ukraine hat den Vorschlag der Nationalbank über die Verlängerung von personellen speziellen wirtschaftlichen und anderen Beschränkungsmaßnahmen (Sanktionen) bezüglich der Banken mit dem russischen Kapital genehmigt. Sie sollten im März 2018 zu Ende gehen", heißt es in der Mitteilung des Verteidigungs- und Sicherheitsrat der Ukraine. Präsident der Ukraine, Petro Poroschenko, sagte bei der Sitzung des RNBO, die Zurückziehung der russischen Banken aus der Ukraine sei nur eine Frage der Zeit.

RNBO verlängert Sanktionen gegen Banken mit russischem Kapital

Nachrichten zum Thema