Mobil

Gas-Entnahme vergrößert

27.02.2018 р., 12:48

Ungeachtet der Verschlimmerung der Wetterverhältnisse in der Ukraine, reichen die Vorräte des Gases in den unterirdischen Gasspeicheranlagen bis zum Ende der Heizperiode aus. Das geht aus der Mitteilung des Energieversorgers "Naftogas Ukrainy" hervor, die auf seiner Seite in Facebook verbreitet wurde. Laut der Mitteilung betragen die Gasvorräte in den ukrainischen unterirdischen Gasspeicheranlagen 10,4 Mrd. Kubikmeter - nach dem Stand vom 26. Februar. "Es ist um 2 Mrd. Kubikmeter mehr als im gleichen Zeitraum des vorigen Jahres", stellte man in "Naftogas" fest. Wie früher der Agentur mitgeteilt wurde, hat die Ukraine wegen Frost die Gas-Entnahme aus den unterirdischen Gasspeicheranlagen vergrößert.

Gas-Entnahme vergrößert

Nachrichten zum Thema