Tag der Himmelshundertschaft. Ukraine ehrt Maidan-Helden

20.02.2018 р., 11:00

Am 20. Februar begeht man in der Ukraine den Tag der Himmelshundertschaft. An diesem Tag 2014 ist im Stadtzentrum von Kiew die größte Zahl der Teilnehmer der „Revolution der Würde“, anders genannt der „Himmelshundertschaft“ gefallen: 48 Personen. Insgesamt sind in den Wintertagen 2013 bis 2014 über 100 Menschen umgekommen. Im Rahmen der Gedenkmaßnahmen finden in der ukrainischen Hauptstadt Kundgebungen und Züge statt. Man hat auch mehrere Foto – und Bücherausstellungen eröffnet, Theaterstücke aufgeführt, Konzerte und Diskussionen veranstaltet. Auf der Allee der Himmelshundertschaft hält man Trauergottesdienst ab. Man führt auch die Aktion „Zünde die Gedenkkerze an“ durch.

Tag der Himmelshundertschaft. Ukraine ehrt Maidan-Helden

Nachrichten zum Thema