Mobil

Poroschenko und Tillerson einigen sich auf Ausbau der Zusammenarbeit

26.01.2018 р., 18:35

Präsident der Ukraine Petro Poroschenko und der US-Außenminister Rex Tillerson haben im Rahmen der Weltwirtschaftsforum in Davos die Fragen der bilateralen wirtschaftlichen Zusammenarbeit erörtert. Das Gespräch dauerte eine Stunde, teilte der Pressedienst des ukrainischen Staatsoberhauptes mit. Darüber hinaus hatten Poroschenko und Tillerson eine Möglichkeit, alle Fragen der bilateralen und internationalen Zusammenarbeit besprechen zu können. Es wurde beim Gespräch festgestellt, dass die amerikanischen Investoren die grundlegende Änderung des Investitionsklimas in der Ukraine, insbesondere die Fortschritte bei dem Kampf gegen die Korruption, wahrnehmen und loben. Präsident der Ukraine und der US-Außenminister haben sich auch in Davos über die Koordinierung der Handlungen im Sicherheitsbereich geeinigt. Dem ukrainischen Staatschef zufolge werde außerdem die Arbeit der Kommission für die strategische Partnerschaft Ukraine- USA wiederaufgenommen. Die Sitzung soll im März 2018 anlässlich des 10. Jahrestages der Gründung dieser Kommission abgehalten werden, so Poroschenko.

Poroschenko und Tillerson einigen sich auf Ausbau der Zusammenarbeit

Nachrichten zum Thema