Mobil

Kanadas Außenministerin zu Besuch in Kiew

22.12.2017 р., 10:35

Präsident der Ukraine Petro Poroschenko traf sich am Donnerstag mit der Außenministerin Kanadas Chrystia Freeland. Beide Seiten koordinierten weitere Schritte zur Stationierung einer Friedensmission der Organisation der Vereinten Nationen im ganzen okkupierten Territorium des Donbass, einschließlich des unkontrollierten Abschnitts der russisch-ukrainischen Staatsgrenze. Die Seiten erörterten auch eine gefährliche Entwicklung der Situation in der Ostukraine, was infolge der Verletzung des Waffenstillstands durch die Separatisten provoziert wurde, einschließlich der Fälle der Beschießungen von Wohngebäuden. Besondere Aufmerksamkeit wurde auf die Bestrebungen Russlands gerichtet, die Implementierung der Minsker Abkommen zu untergraben, darunter durch den Abzug von Beobachtern aus dem Gemeinsamen Zentrum für Kontrolle und Koordination.
 

Kanadas Außenministerin zu Besuch in Kiew

Nachrichten zum Thema