Mobil

USDA gibt Prognose zum Getreide-Export der Ukraine

13.12.2017 р., 12:20

Das Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten (USDA) hat im Dezember seine Prognose bezüglich des Exportes von Weizen aus der Ukraine im Marketingjahr 2017/2018 um 0,5 Millionen Tonnen im Vergleich zu der November-Prognose erhöht. Nun soll der Weizenexport der Ukraine der US-Behörde zufolge 17 Millionen Tonnen betragen. Die Prognose betreffs des Mais-Exportes 2017/2018 liegt nach wie vor bei knapp 20 Millionen Tonnen. Insgesamt prognostiziert das US-Ministerium Ernteaufkommen in der Ukraine von knapp 62 Millionen Tonnen 2017, darunter machen Weizen 26,5 Millionen, Mais 25 Millionen Tonnen aus. Laut Prognose der US-Behörde soll der ukrainische Getreideexport 2017/2018 42,4 Millionen Tonnen betragen. Das Ministerium für Agrarpolitik und Ernährung der Ukraine prognostiziert die Getreideernte 2017 bei etwa 62,3 Millionen Tonnen. Nach den Angaben des Statistikamtes der Ukraine betrug die Getreideernte 2016 knapp 66 Millionen Tonnen.

Nachrichten zum Thema