Mobil

Naftogas verhandelt mit italienischem Fernleitungsnetzbetreiber

11.12.2017 р., 13:25

Der ukrainische Energieversorger Naftogas Ukrainy verhandelt momentan mit dem italienischen Fernleitungsnetzbetreiber für Erdgas Snam bezüglich der Verwaltung des Gastransportsystems der Ukraine, sagte der kommerzielle Direktor von Naftogas Juri Witrenko gegenüber einem ukrainischen Fernsehsender.„Wir führen Verhandlungen mit dem italienischen Gasnetzbetreiber Snam. Diese Gesellschaft war früher ein Tochterunternehmen des italienischen Energiekonzerns ENI. “Falls sie ein Partner bei der Verwaltung des ukrainischen Gasnetzes sein wird, können wir auf das Vertrauen von ENI rechnen und werden viele Chancen haben, dass sie Erdgas an der russisch-ukrainischen Grenze kaufen werden“, fügte der Vertreter von Naftogas Ukrainy hinzu.

Nachrichten zum Thema