Ostukraine: Waffenstillstand wird weitgehend eingehalten

10.09.2015 р., 09:00

Am Mittwochabend war die Lage im Raum der Anti-Terror-Operation nahezu vollständig ruhig. In der Zeit zwischen 18 Uhr abends bis Mitternacht haben die prorussischen Milizen nur einmal gegen den Waffenstillstand verstoßen. Dies teilte das Pressezentrum der Anti-Terror-Operation am Donnerstagmorgen mit. Im Zeitraum zwischen der Mitternacht und sechs Uhr am Donnerstag haben die Waffen entlang der gesamten Trennlinie geschwiegen, so das Pressezentrum.

Ostukraine: Waffenstillstand wird weitgehend eingehalten

Nachrichten zum Thema