Mobil

Donbass - Krieg als internationaler Konflikt aufgefasst

7.12.2017 р., 16:25

Die Staatsanwältin des Gerichts in den Haag stellte zwei Perioden besonders harter Kämpfe seit Beginn des bewaffneten Konflikts im Donbass fest: in Ilowajsk im August 2014 und in Debalzewe vom Januar bis zum Februar 2015. So heißt es in einem Bericht der Staatsanwältin Fatou Bensouda, der auf der offiziellen Webseite des Gerichts veröffentlicht wurde. Unter anderem stellte die Staatsanwaltschaft des Internationalen Gerichts in den Haag Fälle der Kriegskonfrontation zwischen ukrainischen Armeeangehörigen und Streitkräften der Russischen Föderation fest. Gleichzeitig teilt man eine Möglichkeit mit, die Konfrontation im Osten der Ukraine als einen internationalen Konflikt aufzufassen.
 

Donbass - Krieg als internationaler Konflikt aufgefasst

Nachrichten zum Thema