Mobil

Mehrheit der Binnenflüchtlinge wollen nicht heimkehren

30.11.2017 р., 16:40

Rund 80 Prozent der Binnenflüchtlinge in der Ukraine haben es nicht vor, in der Zukunft in die vorigen Wohnorte, insbesondere im Donbass zurückzukehren, sagte der stellvertretende Minister für die vorübergehend besetzten Gebiete und die Angelegenheiten der Binnenflüchtlinge der Ukraine Jurj Grymtschak. "60 bis 80 Prozent der Binnenflüchtlinge wollen nicht zurückkehren", sagte der Vizeminister im Verlauf des Runden Tisches "Heimkehr. Szenarios der sozial-wirtschaftlichen Wiedereingliederung des Donbass" am Donnerstag in Kiew.

Nachrichten zum Thema