Mobil

Sitzung in Minsk: Gefangenenaustausch in Sicht

30.11.2017 р., 11:25

Bei der Sitzung der trilateralen Kontaktgruppe zur Regelung des Ukraine-Konfliktes in Minsk haben die Seiten ihre Bereitschaft bestätigt, bis zum Neujahrsfest und Weihnachten den Gefangenenaustausch gemäß der festgelegten Liste vorzunehmen. Dies teilte Darka Olifer, Sprecherin des Vertreters der Ukraine in der Kontaktgruppe, des Ex-Präsidenten Leonid Kutschma nach der Sitzung in Minsk in Facebook mit. "Die trilaterale Kontaktgruppe unter Beteiligung der Vertreter der so genannten "Volksrepubliken" Donezk und Luhansk haben die Berteischaft der Konfliktparteien bestätigt, gemäß der bereits genehmigten Liste in der nächsten Zeit das Verfahren und den Termin des Gefangenenaustauschs zu vereinbaren und bis zum Neujahrsfest und Weihnachten vorzunehmen", schrieb Olifer.

Sitzung in Minsk: Gefangenenaustausch in Sicht

Nachrichten zum Thema