Mobil

Parlamentarische Versammlung der Schwarzmeer-Wirtschaftskooperation tagt in Kiew

29.11.2017 р., 12:45

Der Parlamentspräsident der Ukraine Andrij Parubij erklärt, dass die Parlamentarische Versammlung der Schwarzmeer-Wirtschaftskooperation zugeben müsse, die Russische Föderation sei eine Spannungsquelle in der Schwarzmeer-Region. Wie ein UNIAN-Korrespondent berichtet, habe er dies in einem Appell an die Teilnehmer einer Plenarsitzung der Generalversammlung der Organisation gesagt, die in Kiew eröffnet wurde. Ihm zufolge unterstütze die Ukraine bedingungslos Werte und Ideale, auf welchen die Organisation der Schwarzmeer-Wirtschaftskooperation und Parlamentarische Versammlung der Schwarzmeer –Wirtschaftskooperation gründen. „Jedoch müssen wir anerkennen, dass heutzutage die Sicherheitssituation in der Region äußerst kompliziert und gespannt ist. Und wir müssen zugeben, wo sich eine Quelle dieser Spannung in der Region befindet, und müssen zugeben, dass eigentlich die Aggressionspolitik Russlands brutale Verletzung der territorialen Integrität nicht nur der Ukraine, sondern auch unserer Nachbarn verursachte“, - erklärte Parubij.
 

Parlamentarische Versammlung der Schwarzmeer-Wirtschaftskooperation tagt in Kiew

Nachrichten zum Thema