Mobil

"Schädliche Gewohnheiten" ukrainischer Durchschnittsfamilie

28.11.2017 р., 16:45

Die ukrainische Durchschnittsfamilie gibt das meiste Geld aus dem Familienhaushalt für „schädliche Gewohnheiten“(Spirituosen und Zigaretten) sowie für Auto - Brennstoff aus. Davon zeugen die Angaben des staatlichen Statistikamts in den letzten 12 Jahren, angefangen von 2005, als die Wirtschaft begann, intensiv zu steigen. Die Ausgaben für Lebensmittel sind in den letzten Jahren stabil und machen 38 bis 41 Prozent aus. Den Rest ihres Einkommens geben die Menschen für Industriewaren aus.