Mobil

Beziehungen zwischen Ukraine und EU nicht auf Östliche Partnerschaft beschränkt

23.11.2017 р., 14:15

Die Beziehungen zwischen der Ukraine und der Europäischen Union werden nicht nur im Rahmen der Östlichen Partnerschaft bleiben, meinte der Außenminister der Ukraine Pawlo Klimkin"."Die Erfüllung des Abkommens über die Assoziation soll für die EU eben eine politische Priorität und keine Sache "der Technik" sein. Deshalb können die Beziehungen Ukraine - EU nur im Rahmen der Östlichen Partnerschaft nicht sein und bleiben, schrieb der Außenminister im Twitter am Donnerstag. Die Ukraine will die Anerkennung einer Perspektive der vollständigen Mitgliedschaft in der Europäischen Union im Rahmen des Gipfels der Östlichen Partnerschaft erhalten, der am 24. November in Brüssel abgehalten wird, sagte ihrerseits die stellvertretende Außenministerin der Ukraine, zuständig für europäische Integration, Olena Zerkal. Sie machte deutlich, dass man jede Chance für den Beweis seiner Absichten verwenden müsse, in die EU integriert zu werden, sowie für den Schutz eigener Interessen. Der Gipfel der Östlichen Partnerschaft findet am 24. November in Brüssel statt.

Beziehungen zwischen Ukraine und EU nicht auf Östliche Partnerschaft beschränkt

Nachrichten zum Thema