Mobil

Weltbank-Chef zu Besuch in Ukraine

10.11.2017 р., 12:04

Der Präsident der Weltbank, Jim Jong Kim, reist am Sonntag zu einem zweitägigen Besuch nach Kiew, um die Reformagenda in der Ukraine zu erörtern und die Unterstützung der Weltbank zur Beschleunigung des Wirtschaftswachstums zu bekräftigen, heißt es in einer Pressemitteilung der WB-Vertretung in der Ukraine. Dem Bericht zufolge wird sich Jim Jong Kim mit Präsident Petro Poroschenko, dem Premierminister Wolodymyr Grojsman, anderen Regierungsmitgliedern, Vertretern der Zivilgesellschaft, führenden Persönlichkeiten aus Privatsektor sowie Abgeordneten treffen. Sie werden Möglichkeiten zur Beschleunigung von Reformen in Bereichen Landwirtschaft, Gesundheit, Renten- und Energiewesen, Bankensektor und Korruptionsbekämpfung in der Ukraine diskutieren. Wie berichtet, hat die Weltbank vor kurzem das Konzept der Partnerschaft mit der Ukraine für 2017-2021 genehmigt, das die Bemühungen des Landes um eine nachhaltige Wiederherstellung der Wirtschaft unterstützen wird.

Nachrichten zum Thema