Mobil

Gaspreis: Ukraine verhandelt mit IWF

23.10.2017 р., 12:35

Der Ministerpräsident der Ukraine Wolodymyr Grojsman erklärte, dass die Ukraine die Verhandlungen mit dem Internationalen Währungsfonds IWF über die Revidierung der Formel für den Gaspreis für die Bevölkerung fortsetze. "Wir verhandeln weiter mit dem Internationalen Währungsfonds. Unsere Aufgabe besteht darin, die Formel zur Bildung des Preises für das Erdgas innerhalb des Landes gerecht zu machen. Die Formel, die es jetzt gibt, wurde noch nicht eingeführt. Wir meinen, dass sie nachgearbeitet werden soll. Wir führen noch einen Dialog dazu", so der ukrainische Premierminister.

Nachrichten zum Thema