Mobil

USA aus UNESCO ausgetreten

13.10.2017 р., 15:05

Die Vereinigten Staaten von Amerika treten aus der UNESCO aus. Ein solcher Beschluss ist aus Protest gegen die Gewährung einer vollwertigen Mitgliedschaft für die Palästinenser in der Organisation gefasst. Die UNESCO, UN – Kultur und Bildungsagentur, gab am Donnerstag ihr Bedauern über die offizielle Entscheidung der Vereinigten Staaten, die Organisation zu verlassen, zum Ausdruck, berichtet Reuters. „Nach Erhalt einer offiziellen Mitteilung vom US-Staatssekretär, Rex Tillerson, möchte ich als UNESCO – Generalsekretärin ein tiefes Bedauern im Zusammenhang mit dem Beschluss der Vereinigten Staaten von Amerika, aus der UNESCO auszutreten, zum Ausdruck bringen“, - erklärte die UNESCO - Generalsekretärin, Irina Bokowa, in einer Erklärung.
 

USA aus UNESCO ausgetreten

Nachrichten zum Thema