Mobil

Wieder einmal Aufruf, Aggression gegen Ukraine zu stoppen

13.10.2017 р., 13:40

Die Ukraine hat Russland aufgerufen, Waffen und Militärs aus dem Donbass auszuführen und auch die Okkupation der Krim einzustellen. Dies erklärte der Chef der Vertretung der Ukraine bei den internationalen Organisationen in Wien Ihor Prokoptschuk auf einer Sitzung des ständigen OSZE-Rats am 12. Oktober. Er verwies Mitglieder der Organisation darauf, dass Russland nach wie vor die Aggression gegen die Ukraine im Donbass betreibe. „Drei Jahre nach der Unterzeichnung der Minsker Abkommen durch Russland stoppte es seine bewaffnete Aggression gegen die Ukraine nicht. Grobe Verletzungen des Waffenstillstands sind aufrechterhalten, ein Teil des Donbass- Territoriums ist weiterhin von russischen regulären Streitkräften und Vertrauenspersonen des Kremls besetzt“, - sagte Prokoptschuk.
 

Wieder einmal Aufruf, Aggression gegen Ukraine zu stoppen

Nachrichten zum Thema