Mobil

Naftogas-Chef: Gaspreis und Politik losgelöst voneinander

21.09.2017 р., 15:05

Preise für Erdgas sollen von keinen politischen Personen bzw. Faktoren abhängen, ist der Vorstand des ukrainischen Energiekonzerns "Naftogas Ukrainy" Andrij Kobolew überzeugt. "Man kann über verschiedene Mechanismen der Preisbildung sprechen, man kann von Hubs, dem Binnenmarkt oder anderen Prinzipien reden. Aber man muss deutlich die Hauptforderung der westlichen Partner verstehen, mit der wir vollständig einverstanden sind – der Preis für das Gas soll depolitisiert sein", sagte Kobolew bei einer Pressekonferenz in Kiew. Seinen Worten nach muss man den Mechanismus loswerden, bei dem jemand für Bestimmung des Preises für Erdgas verantwortlich ist. "Das wird immer ein Problem für die Mehrheit der Politiker nicht nur in der Ukraine, sondern auch auf der ganzen Welt sein", so der Naftogas-Chef.

Nachrichten zum Thema