Mobil

Premierminister ruft Macht zur Einigkeit auf

4.09.2017 р., 12:00

Der Premierminister der Ukraine Wolodymyr Grojsman hat die Abgeordneten der Werchowna Rada, den Staatspräsidenten Petro Poroschenko und das Ministerkabinett aufgerufen, sich für die Verabschiedung der Reformgesetze während der neuen Parlamentstagung zu vereinigen. „Am Dienstag beginnt die turnusmäßige Parlamentstagung. Meines Erachtens ist diese Tagung von durchaus wichtiger Rolle für die Entwicklung unseres Staates“, sagte Grojsman am Montag in einer Videobotschaft. Es seien dem Regierungschef zufolge bereits gewisse Fortschritte zu verzeichnen – das sind die Stabilisierung der Wirtschaft, den Beginn von groß angelegten Renovierung der Straßen. Aber das sei nicht genügend, sagte der Ministerpräsident. Darüber hinaus betonte er die Wichtigekit der Renten-, Ausbildungsreformen und Reformen im Gesundheitswesen sowie die Verabschiedung einer Reihe von wirtschaftlichen Gesetzen.

Premierminister ruft Macht zur Einigkeit auf

Nachrichten zum Thema