Waffenruhe im Donbass weitgehend eingehalten

1.09.2015 р., 14:25

Zum Stand um 12 Uhr am Dienstag, den 1. September werde im Raum der Antiterroroperation in der Ostukraine die Waffenpause eingehalten, teilte Sprecher des Präsidialamtes für Fragen der Antiterroroperation, Oleksander Motuzjannyk, am Dienstag in Kiew mit, berichtet die Agentur UNIAN. Die am meisten angespannte Situation war gestern am Donezker Flughafen zu verzeichnen. Die Kampfhandlungen dauerten sieben Stunden an. Die Rebellen haben Schießwaffen und Granatenwerfer eingesetzt, sagte Motuzjannyk.

Waffenruhe im Donbass weitgehend eingehalten

Nachrichten zum Thema