OSZE- Mission in Donbass russische Dienstgradabzeichen gesehen

16.08.2017 р., 12:45

Die Beobachter einer OSZE – Mission in der Ukraine haben in den okkupierten Bezirken der Ostukraine Dienstgradabzeichen der russischen Truppen gesehen. Dies teilte der Vize-Chef der Beobachtermission der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa, Alexander Hug, bei einem Briefing am Dienstag mit, - berichtet ein Ukrinform - Korrespondent.
„Wir berichten nur darüber, was wir sehen. Wir haben Dienstabzeichen der Russischen Föderation und anderer Länder gesehen. Wir haben auch mit Menschen gesprochen, die sagten, sie seien Soldaten aus Militäreinheiten der Russischen Föderation“, - sagte Hug.
 

OSZE- Mission in Donbass russische Dienstgradabzeichen gesehen

Nachrichten zum Thema