91 Prozent von Panungsziel geerntet

10.08.2017 р., 14:45

Die Landwirte der Ukraine haben bereits 33,4 Millionen Tonnen Getreide geerntet. Dabei wurde eine Anbaufläche von rund 8,8 Millionen Hektar bearbeitet, was etwa 91 Prozent des Planungsziels entspricht, - schreibt das Nachrichtenportal „Ukraine-Nachrichten.com“. Das meldet auch die ukrainische Nachrichtenagentur UNIAN unter Berufung auf den Pressedienst des Landwirtschaftsministeriums des Landes. Demnach habe der Durchschnittsertrag pro Hektar bei 3,79 Tonnen gelegen. In den Anbaugebieten Dnipropetrowsk, Saporishja, Kirowograd, Mykolajiw und Cherson wurden frühe Sorten vollständig eingeholt.
 

91 Prozent von Panungsziel geerntet

Nachrichten zum Thema