Mobil

Ukrainische Regierung nimmt Abstand von Wahlkampagne - Sabotage

26.07.2017 р., 13:55

Die Regierung der Ukraine hätte keinem der Kandidaten bei den Präsidentschaftswahlen in den USA 2016 geholfen. Eine solche Erklärung machte die Botschaft der Ukraine in den USA am Dienstag via Twitter. „Verantwortungsvoll erklären wir: Die Regierung der Ukraine hat keinem der Kandidaten bei den Wahlen 2016 geholfen. Wir sind dankbar den USA für die Zwei-Parteien-Unterstützung der Ukraine“, - heißt es in einer Mitteilung. Wie berichtet, beschuldigte US-Präsident Donald Trump die Ukraine der Sabotage seiner Wahlkampagne. Nach Trumps Überzeugung wären solche Handlungen der Ukraine auf die Förderung seiner Gegnerin – Hillary Clinton- gerichtet.
 

Ukrainische Regierung nimmt Abstand von Wahlkampagne - Sabotage

Nachrichten zum Thema