Finanzminister und IWF-Vertreter erörtern weitere Zusammenarbeit

19.07.2017 р., 14:10

Der Finanzminister Olexander Daniljuk und der neue Vertreter des Internationalen Währungsfonds (IWF) in der Ukraine Gösta Ljungman haben auf einem Treffen die weitere Zusammenarbeit und die Schritte für die erfolgreiche Ausführung des Programms des Internationalen Währungsfonds erörtert. Der ukrainische Minister hat seine Überzeugung geäußert, dass die Erfahrung von Ljungman helfen werde, "die Geschichte der erfolgreichen Veränderungen fortzusetzen, die es der Ukraine gelungen ist, in der fruchtbringenden Partnerschaft mit dem Fonds zu erreichen", schrieb der Finanzminister im Facebook.

Nachrichten zum Thema