Marinemanöver Sea Breeze 2017

17.07.2017 р., 15:44

Das internationale Marinemanöver Sea Breeze 2017 sei nützlich sowohl für ukrainische Armeeangehörige als auch für die NATO-Mitgliedsländer. Die Ukraine teile ihre Erfahrungen beim Widerstand dem Hybridkrieg, sagte Präsident der Ukraine Petro Poroschenko. Präsident machte deutlich, dass viele ukrainische Militärs, die an den Übungen teilnehmen, reale Erfahrungen des Kampfes gegen die russische Aggression haben und sie mit ausländischen Kollegen teilen. Wie bereits berichtet wurde, startete das internationale Marinemanöver Sea Breeze 2017 am 10. Juli im Schwarzen Meer bei Odessa und in der Region Mykolaiw. Insgesamt werden über 3.000 Mann an den Übungen in der Ukraine teilnehmen.

Nachrichten zum Thema