Mobil

Trump: Russland muss aufhören, Ukraine zu destabilisieren

7.07.2017 р., 09:25

US-Präsident Donald Trump hat Russland aufgerufen, aufzuhören, die Ukraine zu destabilisieren. Wie ein Korrespondent der Online-Zeitung „Jewropejska prawda“ berichtet, habe dies Trump bei seiner Rede in Warschau erklärt. „Wir rufen Russland auf, dass es aufhört, die Ukraine und andere Länder zu destabilisieren. Als auch aufhört, die feindlichen Regimes in Syrien und dem Iran zu unterstützen“, - erklärte US-Präsident. In seiner Rede erinnerte er an die Gefahren, die von Russland ausgehen. „Die Amerikaner, Polen, andere Völker Europas wissen, Freiheit und Souveränität zu schätzen, - fügte Trump hinzu.
 

Trump: Russland muss aufhören, Ukraine zu destabilisieren

Nachrichten zum Thema