Offizier des Aufklärungsdienstes stirbt bei Explosion in Kiew

27.06.2017 р., 12:38

Am Dienstagmorgen ist es in einem Bezirk in Kiew zu einer Explosion in einem Wagen gekommen. Der Oberst der Hauptverwaltung des Aufklärungsdienstes des Verteidigungsministeriums der Ukraine, Maxim Schapowal, ist ums Leben gekommen, berichtet die Verteidigungsbehörde. "Am Unfallort arbeiten Polizisten, Rettungsdienste, Sprengstoffexperten und Kriminalsten. Der Zwischenfall ist als Terrorakt eingestuft. Alle Umstände der Tragödie werden geklärt. Die Leitung des Verteidigungsministeriums und des Genetalstabs der Streitkräfte der Ukraine äußern den Angehörigen des Offiziers tiefempfundenes Beileid", heißt es in der Mitteilung.

Offizier des Aufklärungsdienstes stirbt bei Explosion in Kiew

Nachrichten zum Thema