EU-Kommission ruft Ukraine und Russland auf, Gasverhandlungen wiederaufzunehmen

13.06.2017 р., 14:40

Die Europäische Kommission ruft die Ukraine und die Russische Föderation auf, die Verhandlungen über den Transit des Erdgases nach der Vollendung des Stockholmer Schiedsgerichts wiederaufzunehmen, sagte der Vize-Kommissionspräsident Maroš Šefčovič nach dem Treffen mit dem Energieminister der Russischen Föderation Alexander Nowak. „Wir haben die Notwendigkeit der Verlängerung des Gastransits durch die Ukraine nach dem Jahr 2019 erörtert. Die Behandlung beim Stockholmer Schiedsgericht geht zu Ende. Wir haben vereinbart, dass kommerzielle Verhandlungen über den Gastransit möglichst bald wiederaufgenommen werden müssen“, so der für die Energieunion zuständige Vizepräsident, Maroš Šefčovič.

Nachrichten zum Thema