Explosion verurteilt

31.05.2017 р., 10:40

Der Außenminister der Ukraine Pawlo Klimkin verurteilt die Explosion in Kabul, die vielzählige Opfer verursachte. „Verurteile die grausame Attacke im diplomatischen Viertel von Kabul. Mein tiefes Beileid den Familien und Freunden der Getöteten, baldige Genesung den Verwundeten, - schrieb der ukrainische Diplomatenchef auf Twitter. Wie mitgeteilt, ereignete sich eine Explosion am Mittwoch in einem Viertel Kabuls, wo sich ausländische Botschaften und Präsidentenpalast befinden. Ein Fahrzeug mit Sprengladung wurde an der deutschen Botschaft in die Luft gesprengt. Medien berichten schon über 90 Tote und über mehr als 300 Verletzte.
 

Explosion verurteilt

Nachrichten zum Thema