ESC hoch eingeschätzt

15.05.2017 р., 13:40

Die internationale Gemeinschaft habe den Stand der Austragung des Eurovision Song Contests in der Ukraine hoch eingeschätzt. Eine Bestätigung dafür sei eine Vielzahl positiver Äußerungen in der Weltpresse. Dies berichtete der Vize-Premierminister der Ukraine Wjatscheslaw Kyrylenko im Ukrainischen Hörfunk. Natürlich möchten die Ukrainer ihre Teilnehmer vom Band „O. Torvald“ mindestens unter den drei Bestplatzierten sehen, aber der Sieg von Salvador Sobral beim ESC ließ viele Bürger in der Ukraine und freilich niemanden in Portugal gleichgültig. Das Land feierte stürmisch seinen ersten Sieg beim Gesangswettbewerb in der Geschichte: den Triumphatoren Salvador Sobral begrüßten im Flughafen Tausende Fans, ihn beglückwünschten auch Präsident und Premierminister Portugals.  Es sei hervorgehoben, dass Salvador ein ukrainisches gesticktes Hemd nach Portugal brachte, das ihn an die Ukraine erinnern wird, und den Ukrainern dankte er vor dem Abflug in ihrer Muttersprache für die Gastfreundschaft. Es sei daran erinnert, dass Salvador Sobral trotz seiner Herzkrankheit, die einen chirurgischen Eingriff erfordert, siegte.
 

ESC hoch eingeschätzt

Nachrichten zum Thema