ESC und Luftballons in Kiew

3.05.2017 р., 16:25

Während der Durchführung des Eurovision Song Contests in Kiew wird ein internationales Festival von Luftballons stattfinden. Darüber berichten die Organisatoren des Wettbewerbs. Luftfahrtbesatzungen aus europäischen Ländern kommen nach Kiew, um den Himmel über der Stadt mit schönen Ballons zu schmücken. An der Show werden etwa 42 Luftballons teilnehmen. Jeder davon versinnbildlicht je ein Teilnehmer-Land des Song Contests. Eindrucksvolle Flüge sollen auf der Dnipro-Insel Truchanow starten. Die Luftballons werden an jedem Wettbewerbstag fliegen: von 06 bis 08 Uhr früh und von 18 bis 20 Uhr abends. Das Luftballonfestival wird vom 8. bis zum 14. Mai andauern.
Wie berichtet, findet das Finale des Eurovision Song Contest am 13. Mai statt.
 

ESC und Luftballons in Kiew

Nachrichten zum Thema