Premierministerin Großbritanniens will Kiew helfen

20.04.2017 р., 09:00

Während des offiziellen Besuches in Großbritannien des Präsidenten der Ukraine Petro Poroschenko sind die Verhandlungen mit der Premierministerin Großbritanniens Theresa May abgehalten worden. Auf dem Treffen wurden insbesondere die Erweiterung der Zusammenarbeit im Sicherheitsbereich erörtert, teilt das Presseamt des ukrainischen Staatschefs mit. "Die Premierministerin hat vorgeschlagen, dass Großbritannien an einer ganzen Reihe der Programme von Reformen teilnehmen werde. Meines Erachtens kann effektiv die Zusammenarbeit in der Entwicklung und Implementierung der Gesetzgebungen über den Dienst der Finanzuntersuchung sein, sagte Poroschenko vor Journalisten nach dem Treffen.

Premierministerin Großbritanniens will Kiew helfen

Nachrichten zum Thema