Regierungschef: Verteidigungsbudget verdoppeln

14.04.2017 р., 09:35

Der Regierungschef der Ukraine Wolodymyr Groysman verwies auf die Notwendigkeit, das Verteidigungsbudget der Ukraine von130 auf 260 Milliarden Hrywnja(umgerechnet knapp 9 Mrd. 286 Mio. Euro) zu erhöhen. Einen solchen Vorschlag reichte er am Freitag im Parlament ein. „Wir haben heute ein 130-Milliarden-starkes Budget der ukrainischen Streitkräfte, unserer Sicherheit und Verteidigung, aber ich halte es für besser, das Verteidigungsbudget unseres Landes zu verdoppeln“, - sagte der Regierungschef. Ihm zufolge könne man es nur unter den Bedingungen einer entwickelten Wirtschaft und ihrer Steigerung erreichen.
 

Regierungschef: Verteidigungsbudget verdoppeln

Nachrichten zum Thema