Regierungschef kritisiert Behörde für Korruptionsvorbeugung

31.03.2017 р., 09:40

Der Premierminister der Ukraine Wolodymyr Groysman ist der Auffassung, dass Natalia Kortschak nicht bereit sei, eine solche Behörde wie die Nationale Agentur zur Vorbeugung der Korruption zu leiten. Dies erklärte er vor Journalisten während seines Besuchs im Panzerwerk von Shitomir am Donnerstag, - berichtet die Nachrichtenagentur „Interfax-Ukraine“. Wie bekannt, kritisierte Groysman am 29. März bei einer Regierungssitzung die Tätigkeit der Chefin der Agentur zur Vorbeugung der Korruption wegen fehlender Möglichkeit, die Arbeit einer Registrierdatenbank für elektronische Deklarationen in die Wege zu leiten, und riet allen Mitarbeitern der Agentur, Rücktrittsgesuche einzureichen. Einem Gesetz nach kann die Regierung nicht, die Führung der Nationalen Agentur zur Vorbeugung der Korruption entlassen.
 

Regierungschef kritisiert Behörde für Korruptionsvorbeugung

Nachrichten zum Thema