Ukrainische Parlamentsabgeordnete besucht Gefangene in Donbass

27.02.2017 р., 12:50

Fraktionslose Parlamentsabgeordnete und frühere Kampfpilotin Nadija Sawtschenko veröffentlichte eine Liste der ukrainischen Gefangenen, die sie in Gefängnissen von Donezk besucht hatte. In diesem Verzeichnis sind 34 Familiennamen vorhanden. „Es gelang, unsere Gefangenen zu sehen. Die Jungen füllen sich gut. Die Verhältnisse sind gewöhnlich, wie in Gefängnissen. Sie werden, so sagt man, normal behandelt“, - schrieb sie später. Wie mitgeteilt, kamen zuvor Sawtschenko und Chef eines Zentrums für Freilassung von Gefangenen Wolodymyr Ruban im okkupierten Donezk und gleich darauf in einer Strafkolonie in Makijiwka an, wo ukrainische Gefangene gehalten werden. Die Parlamentsabgeordnete interessierte sich bei den Kämpfern für die Haltungsbedingungen und versprach, ihre Briefe an Verwandte weiterzugeben. Sie übergab ihnen auch Pakete von ihren Nächsten.
 

Nachrichten zum Thema